Flash Ordner per Batch entfernen

Batch Datei für Windows um die Ordner #SharedObjects und macromedia.com zu löschen, die immer wieder angelegt werden.
Als zweite Funktion lässt sich der Temp Ordner noch löschen. Um sicherzugehen lassen sich die Ordner nochmal auflisten.
Sollte unter Windows 2000 und XP laufen.

 

@echo off
REM  script zum loeschen von Cookies und anderem Kram aus dem Adobe Flash Play Ordner
echo.
echo Flash Cookies und Ordner entfernen aus:
echo "%Userprofile%\Anwendungsdaten\Macromedia\Flash Player"

%SystemDrive%

cd "%Userprofile%\Anwendungsdaten\Macromedia\Flash Player"
echo.
if exist #SharedObjects  goto RD1
if not exist #SharedObjects  echo noe, #SharedObjects Ordner nicht da
echo.
goto 1A

:RD1
rd #SharedObjects /S
echo.
if not exist #SharedObjects  echo #SharedObjects Ordner erfolgreich geloescht


:1A
if exist macromedia.com goto RD2
if not exist macromedia.com echo noe, macromedia.com Ordner nicht da
echo.
goto 1B

:RD2
echo.
rd macromedia.com /S
echo.
if not exist macromedia.com echo macromedia.com Ordner erfolgreich geloescht

echo.
if not exist macromedia.com echo Dateien und Ordner aus macromedia.com wurden geloescht.
if not exist #sharedObjects echo Dateien und Ordner aus #sharedObjects wurden geloescht.
if exist macromedia.com echo Dateien und Ordner aus macromedia.com wurden nicht geloescht.
if exist #sharedObjects echo Dateien und Ordner aus #sharedObjects wurden nicht geloescht.
echo.
pause

:1B
echo.
set /P tempdel=Dateien und Ordner im Temp-Ordner loeschen? (J/N)
if /I "%tempdel%"=="j" goto TEMP
if /I "%tempdel%"=="n" goto LIST
echo Fehler: [%tempdel%] Bitte nur j oder n eingeben (gross oder klein ist egal)
goto 1B
echo.

:TEMP
cd "%Temp%"
echo.
REM Hier wird der temporaere Ordner aus den Lokalen Einstellungen geloescht, moegliche Fehlermeldung, aber geloescht wird trotzdem.
REM Es sei denn, die Dateien werden von einem anderen Programm noch verwendet.
rd /q /s "%Temp%"
echo.
pause

:LIST
echo.
set /P list=Directories zur Kontrolle nochmal auflisten? (J/N)
if /I "%list%"=="j" goto DIR
if /I "%list%"=="n" goto ENDE2
echo Fehler: [%list%] Bitte nur j oder n eingeben (gross oder klein ist egal)
goto LIST
echo.

:DIR
echo.
cd "%Userprofile%\Anwendungsdaten\Macromedia\Flash Player"
dir
echo.
pause
cls
echo.
cd "%Userprofile%\Lokale Einstellungen\Temp"
dir
echo.
goto ENDE

:ENDE
echo.
echo zum beenden Taste druecken
echo.
pause
exit

:ENDE2
echo.
echo Na dann auf gut Glueck
echo zum beenden Taste druecken
echo.
pause
exit

Benutzung natürlich auf eigene Gefahr ;)

Meine Batch

RMDIR "%appdata%\Macromedia\Flash Player\#SharedObjects\" /S /Q
RMDIR "%appdata%\Macromedia\Flash Player\macromedia.com\support\flashplayer\sys\" /S /Q

- fertig. :D